Bitcoin: Langfristig auf Erfolgskurs

Ein Grund für die positiven Kursaussichten für Bitcoin ist, dass die Anzahl aller jemals verfügbaren Bitcoin auf 21 Millionen begrenzt ist, wovon bislang bereits über 85 Prozent erschaffen worden sind. Das bedeutet, auf eine immer höhere Nachfrage hat die Angebotsseite nur noch stark begrenztes Wachstumspotenzial.

Außerdem gilt der Bitcoin zunehmend als Krisenwährung in Zeiten, an denen es an den Aktienmärkten nicht so gut läuft. Auch das im Mai kommenden Jahres anstehende Bitcoin Halving dürfte den Kurs befeuern, denn damit halbiert sich die Anzahl der ausgeschütteten Bitcoins.

Wie die vorherigen Halvings zeigen, die im 4-jährigen Rhythmus durchgeführt werden, führte dies zu enormen Kursanstiegen. Für Anleger, die sich im Krypto-Bereich engagieren wollen, bleibt der Bitcoin damit eine gute und aktuell vergleichsweise günstige Wahl.

Long Mini Future auf Bitcoin (in US-Dollar)
WKNVF5V7E
ISINDE000VF5V7E6
Emissionstag20. Mai 2019
ProdukttypMini Futures
EmittentVontobel

 

Bildquelle: Pixabay / MichaelWuensch

• Weiterlesen •