Bayer könnte im Glyphosat-Streit 10 Milliarden Dollar zahlen

Bayer könnte im Glyphosat-Streit 10 Milliarden Dollar zahlenDie Hoffnung auf einen Vergleich im Streit um die angeblichen Krebsgefahren des glyphosathaltigen Unkrautvernichters beflügeln den Aktienkurs des Leverkusener Konzerns.Die Hoffnung auf einen Vergleich im Streit um die angeblichen Krebsgefahren des glyphosathaltigen Unkrautvernichters beflugeln den Aktienkurs des Leverkusener Konzerns.


• Weiterlesen •