Der bunte Höhepunkt der Ballsaison

Rund 1.500 Besucher feierten beim 23. Wiener Regenbogenball im Parkhotel Schönbrunn.

Wiens LSBTIQ (Lesbisch Schwul Bi Trans Inter Queer)-Community hat am Samstag ihren glanzvollen Höhepunkt der Ballsaison gefeiert: Im Parkhotel Schönbrunn ging die 23. Ausgabe des Regenbogenballs über die Bühne. Rund 1.500 Besucher ließen sich dieses Highlight nicht entgehen und tanzten und feierten bis spät in die Nacht. 

Unter den Gästen: das Society-Duo Jeannine und Friedrich Schiller, Stadträtin Ulli Sima, EU-Parlamentarier Andreas Schieder, Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Staatssekretärin Ulrike Lunacek, Moderatorin Jacqueline Knollmayr, Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Mireille Adiet Ngosso, Gemeinderätin Jennifer Kickert und Neos-Mediensprecherin Henrike Brandstötter. Bilder vom bunten Balltreiben finden Sie in unserer Galerie. (as)

www.hosiwien.at

• Weiterlesen •