Celltrion Healthcare präsentiert positive 1-Jahres-Ergebnisse zur neuen subkutanen Formulierung von Infliximab bei Patienten mit aktivem Morbus Crohn und Colitis ulcerosa auf dem Jahreskongress der European Crohn’s and Colitis Organisation (ECCO)

Celltrion Healthcare präsentiert positive 1-Jahres-Ergebnisse zur neuen subkutanen Formulierung von Infliximab bei Patienten mit aktivem Morbus Crohn und Colitis ulcerosa auf dem Jahreskongress der European Crohn's and Colitis Organisation (ECCO)Celltrion Healthcare gab heute neue 1-Jahres-Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie zur Prüfung der Pharmakokinetik (PK), Wirksamkeit und Sicherheit der subkutanen (SC) Formulierung von CT-P13 im Vergleich zur intravenösen (IV) Formulierung von CT-P13 bei Patienten mit aktivem Morbus Crohn (MC) und Colitis ulcerosa (CU) bekannt. Auf dem Jahreskongress 2020 der European Crohn’s and Colitis Organisation (ECCO) in Wien vorgestellte Ergebnisse zeigten, dass die subkutane Formulierung von CT-P13 mit der intravenösen Formulierung von CT-P13 hinsichtlich Wirksamkeit und Sicherheit während der gesamten 1-jährigen Behandlungsphase vergleichbar war.1


• Weiterlesen •