Keine Tabus: Renault will nach Verlust Milliarden sparen

Keine Tabus: Renault will nach Verlust Milliarden sparenDie Ära von Autoboss Carlos Ghosn bei Renault ist vorbei – doch der Hersteller kommt nicht aus der Krise. Die Franzosen wollen nun gegensteuern. Fabrikschließungen sind nicht ausgeschlossen.Die Ära von Autoboss Carlos Ghosn bei Renault ist vorbei – doch der Hersteller kommt nicht aus der Krise. Die Franzosen wollen nun gegensteuern. Fabrikschließungen sind nicht ausgeschlossen.


• Weiterlesen •