Apple warnt vor Coronavirus – DAX-Anleger bleiben cool

Die Umsatzwarnung von Apple hatte heute Morgen viele Anleger auf dem falschen Fuß erwischt. Nach den schwachen Vorgaben aus Asien musste man auch am deutschen Aktienmarkt Schlimmes befürchten. Doch die Verluste im DAX halten sich überraschend in Grenzen, zur Mittagszeit notiert der deutsche Leitindex lediglich 0,7 Prozent im Minus im Bereich von 13.

• Weiterlesen •