Wer ist reicher?: Die Gehaltsschere zwischen Top-CEOs und Hollywood-A-Lister in Zahlen

Wirtschaftsbosse vs. Stars: Elon Musk ist sechsmal so reich wie die Top 20 der absoluten Schauspiel-Bestverdiener zusammen.(Wirtschafts-)Spieglein, Spieglein an der Wand, wer sind die Reichsten in jedem Land? Wenngleich diese Frage schon oft beantwortet wurde, rückt eine aktuelle Erhebung der Finanzplattform LearnBonds.com die Vermögensverhältnisse der wohlhabendsten Menschen auf diesem Planeten in ein neues, nicht unspannendes Licht. Denkt man bei Reichtum schneller an das Bild eines Wirtschaftsbosses oder an das eines glamourösen Filmstars?

Wenn man Zahlen und Fakten für sich sprechen lässt, so geht das finanzielle Duell zwischen Mega-CEO und Hollywood-A-Lister mehr als eindeutig aus – und zwar zugunsten des Unternehmenschefs. Die von LearnBonds.com gesammelten Daten zeigen nämlich beispielsweise, dass das Nettovermögen von Tesla-Boss Elon Musk aktuell sechs Mal so groß ist wie die gebündelten Vermögen der Top 20-Hollywoodstars zusammen. In Zahlen bedeutet das, dass die Schauspieler gemeinsam 6,55 Milliarden Dollar wert sind, während Musk sich auf satten 40 Milliarden Dollar ausruhen kann. Und dabei ist Musk nicht einmal der reichste unter den vermögendsten CEOs der Welt. Der Tesla-Chef und SpaceX-Gründer rangiert zurzeit auf Platz 9 der reichsten CEOs des Planeten. Die Top 20 CEOs verfügen gemeinsam über ein Nettovermögen von 873,3 Milliarden Dollar.

“Dieser Vergleich zeigt, dass das gesammelte Vermögen der Top 20 Bestverdiener unter den Hollywoodschauspielern mindestens 133 mal niedriger ist, als das der reichsten 20 CEOs der Welt”, führt LearnBonds.com aus. Und tatsächlich können selbst die reichsten der reichen Hollywoodstars einkommenstechnisch den Schwergewichtern des Silicon Valley und anderen Top-CEOs bei weitem nicht das Wasser reichen. Angeführt wird die Liste der Top-CEOs von Amazon-Gründer Jeff Bezos mit einem Nettovermögen von geschätzt 129.900 Milliarden Dollar, gefolgt von Bernard Arnault ( ihm gehören Unternehmen wie Louis Vuitton und Sephora) mit 106.300 Milliarden Dollar, Großinvestor Warren Buffet mit 89.400 Milliarden Dollar, Facebook-Gründer Mark Zuckerberg mit 79.300 Milliarden Dollar und Walmart-Erbe Jim Walton mit 52.800 Milliarden Dollar. 

Hollywoodstars müssen “klein bei” geben – und Frauen sind auffällig unterrepräsentiert

Der Spitzenverdiener unter den Top 20 aus Hollywood ist aktuell Mission Impossible-Star Tom Cruise mit einem Nettovermögen von 570 Millionen Dollar, gefolgt von George Clooney mit einem Nettowert von 500 Millionen auf Platz 2, Mel Gibson mit 425 Millionen auf Platz 3, Adam Sandler mit 420 Millionen auf Platz 4 und Tom Hanks mit 400 Millionen auf Platz 5. Diesen Platz teilt sich der Forrest Gump-Star mit anderen Schauspielern die über dasselbe Nettovermögen verfügen, darunter Jack Nicholson, Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger und Jackie Chan. Clint Eastwood, der sich auf latz 10 wiederfindet, wird auf ein Nettovermögen von 375 Millionen geschätzt.

Was besonders auffällt, ist, dass die Damenwelt in der Liste der Topverdiener mehr als unterrepräsentiert ist. Bei den Schauspielern findet sich als erste ihres Geschlechts Jennifer Aniston mit einem Nettovermögen von 300 Milliarden Dollar relativ weit abgeschlagen auf der Liste von LearnBonds.com wieder, einzig und ausgerechnet Angelina Jolie ( sie war der Grund für Anistons Scheidung mit Hollywood-Beau Brad Pitt und dessen spätere langjährige Ehefrau, Anm. d. Red.)  leistet ihr mit einem geschätzten Vermögen von 100 Milliarden Dollar hier Gesellschaft.(rb)

www.learnbonds.com

 

• Weiterlesen •