Volvo lässt CEO auf einem Turm aus fahrenden Lkws posieren

Bisher größte Markteinführung des Unternehmens. Volvo Trucks befördert seinen CEO in luftige Höhen und sorgt mit einem spektakulären Spot für Aufsehen: Um die Kraft und Stärke seiner vier neuen Fahrzeuge aufzuzeigen, errichtete Volvo einen 15 Meter hohen und 58 Tonnen schweren Lkw-Turm, indem die vier neuen Lkw des Unternehmens übereinander gestapelt wurden. Auf dem obersten Lkw stand der CEO, Roger Alm.

“Dies ist unsere bislang größte Markteinführung bei Volvo Trucks”, so Alm. Auch den Clip zu planen, sei eine enorme Herausforderung gewesen: Es dauerte ungefähr einen Monat, lediglich den Turm zu entwerfen und zu bauen und seine Fahrsicherheit zu gewährleisten.

“Die neuen Fahrzeuge werden enorme Auswirkungen auf die Rentabilität unserer Kunden und auf ihre Fähigkeit haben, sowohl um Aufträge als auch um die besten Fahrer zu konkurrieren. Ich bin es gewohnt, den Überblick zu haben, aber der Dreh mit dem Lkw-Turm war definitiv ein ungewöhnlicher Arbeitstag für mich. Und sagen wir einfach, dass ich einen gewissen Respekt vor großen Höhen habe. Ich fühle mich auf dem Boden der Tatsachen wohler”, erklärt der Präsident von Volvo Trucks. (jw)

www.volvotrucks.com

• Weiterlesen •