EuGH-Generalanwalt: Genehmigungspflicht für Kurzzeitvermietung rechtens

EuGH-Generalanwalt: Genehmigungspflicht für Kurzzeitvermietung rechtensEine Genehmigungspflicht zur kurzzeitigen Vermietung von Wohnraum ist grundsätzlich rechtens: Zu dieser Einschätzung kam der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), Michal Bobek, in Luxemburg in seinem am Donnerstag veröffentlichten Schlussantrag. Die Auflage für Vermieter – in diesem Fall in der Stadt Paris – sei mit der europäischen Dienstleistungsfreiheit vereinbar. (Az. C-724/18 und C-727/18)


• Weiterlesen •