Setzt der DAX seine Bodenbildung fort oder rauscht alles nochmals runter?

Während China allmählich zur Normalität zurückkehrt und auch in Europa die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus etwas abzunehmen scheint, verschärft sich zugleich die Lage in der weltgrößten Volkswirtschaft, den USA. Das verunsichert viele Börsianer und lässt in der neuen Woche weitere stärkere Schwankungen an den Börsen allgemein und damit auch am deutschen Aktienmarkt erwarten.

• Weiterlesen •