Die FMVÖ Recommender Gala findet heuer erstmals digital statt

Die Verleihung der Awards für herausragende Dienstleistungen von Banken und Versicherungen wird am 26. Mai von LEADERSNET live übertragen.

Der FMVÖ-Recommender prämiert heuer bereits zum 14. Mal jene österreichischen Banken und Versicherungen, die von ihren Kunden am häufigsten weiterempfohlen wurden. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung in diesem Jahr als digitales Event via Livestream durchgeführt. Die Live-Übertragung können Sie am 26. Mai 2020, pünktlich ab 17 Uhr, hier auf LEADERSNET verfolgen.

Erste virtuelle Preisverleihung in Gala-Form

Mit der digitalen Form der Recommender Gala produziert die neue digitale Event Unit von LEADERSNET die erste virtuelle Preisverleihung in Gala-Form. “Kurzweilig, interaktiv und mit Catering-Service für die Preisträger lassen sich Veranstaltungen auch in diesen schwierigen Zeiten durchführen. Live-Events sind die beste Variante. Bevor jedoch Veranstaltung abgesagt werden, sind digitale Events mindestens die zweitbeste Variante”, so LEADERSNET-CEO Paul Leitenmüller.

Für die FMVÖ-Recommender-Umfrage zeichnete wieder das Marktforschungsinstitut Telemark Marketing verantwortlich, das im ersten Quartal 2020 mit Bank- und Versicherungskunden 8.000 Interviews durchgeführt hat. Auf Basis der dabei erhobenen Meinungen werden die besten Banken und Versicherungen in sechs Kategorien mit dem FMVÖ-Recommender-Award ausgezeichnet und live zugeschaltet.

Spitzenpolitiker, Top-Funktionäre und Branchenvertreter

Weiters werden die Sonderpreise “Aufsteiger des Jahres”, “Versicherung mit der besten Kundenberatung”, “Bank mit der besten Kundenberatung” und “Beste Schadensbearbeitung” vergeben. Einen informativen Rahmen zur Gala bilden Impulsreferate und Kurzinterviews mit Spitzenpolitikern, Top-Funktionären und Branchenvertretern, die zur wirtschaftlichen Gesamtsituation sprechen und einen mittelfristigen Ausblick für die Finanzbranche geben. (red)

www.fmv.or.at

• Weiterlesen •