Mais: Bodenbildung abgeschlossen – Erdöl und Ethanol bereits mit steigenden Kursen

Am 21. 04. 2020 erreichte der Mais-Future ein neues Tief bei 309 US-Cent und markierte damit ein neues 6-Jahres-Low. Nachlassende Nachfrage aufgrund der Coronakrise, Schweinepest, Handelskrieg, fester Dollar, niedrige Energiepreise und ein schwacher Real – das alles sind Faktoren, die dem Maispreis in den letzten Wochen ordentlich zugesetzt haben.

• Weiterlesen •