Bahn zählt über Pfingsten 750.000 Reisende im Fernverkehr – halb so viele wie 2019

Bahn zählt über Pfingsten 750.000 Reisende im Fernverkehr - halb so viele wie 2019Am langen Pfingstwochenende haben wieder mehr Reisende auf die Bahn gesetzt als zuletzt in der Corona-Krise. Die Deutsche Bahn verzeichnete rund 750.000 Kunden im Fernverkehr, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Das waren zumindest etwa halb so viele Fahrgäste wie vor einem Jahr. Auch am verlängerten Himmelfahrts-Wochenende zuvor waren rund 750.000 Reisende im Fernverkehr unterwegs.


• Weiterlesen •