Paul Brownings Rolle wird ausgedehnt auf MHPS Chief Regional Officer für Nord- und Südamerika und Co-Chief Regional Officer für Europa, den Nahen Osten und Afrika

Paul Brownings Rolle wird ausgedehnt auf MHPS Chief Regional Officer für Nord- und Südamerika und Co-Chief Regional Officer für Europa, den Nahen Osten und AfrikaPaul F. Browning, Präsident und Chief Executive Officer von Mitsubishi Hitachi Power Systems Americas, Inc. wurde am 1. April 2020 in eine erweiterte Funktion als Chief Regional Officer für Nord- und Südamerika (Americas) und Co-Chief Regional Officer für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) berufen. Als CEO für Nord- und Südamerika leitet Browning zwei globale Geschäftsbereiche mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten und drei regionale Geschäftsbereiche in Nord- und Südamerika. Als Co-Chief Regional Officer arbeitet er mit den Chief Executives und ihren Managementteams zusammen, um die strategische Planung, das Markenmanagement und andere langfristige Planungsprozesse in der EMEA-Region und weltweit zu koordinieren.


• Weiterlesen •