euNetworks sichert sich weiteres Wachstumskapital von IMCO und Stonepeak Infrastructure Partners

euNetworks sichert sich weiteres Wachstumskapital von IMCO und Stonepeak Infrastructure PartnerseuNetworks Group Limited („euNetworks”), ein westeuropäischer Anbieter von Bandbreiteninfrastruktur, gab heute bekannt, dass zusätzliches Kapital in Höhe von 250 Millionen Euro von der Investment Management Corporation of Ontario („IMCO”), die bereits 2018 in euNetworks investierte, und aus einer neuen Zusage eines von Stonepeak Infrastructure Partners verwalteten Investmentvehikels beschafft wurde. Pro forma zum Zweck der Kapitalbeschaffung besitzt Stonepeak weiterhin eine Mehrheitsbeteiligung an euNetworks. Das zugesagte Kapital soll zur Finanzierung von weiterem organischem Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie anderen allgemeinen Unternehmenszwecken verwendet werden.


• Weiterlesen •