ADC Therapeutics veranstaltet Telefonkonferenz zur Präsentation von Daten aus klinischen Studien mit Loncastuximab Tesirin (Lonca) auf dem virtuellen Jahreskongress der EHA

ADC Therapeutics veranstaltet Telefonkonferenz zur Präsentation von Daten aus klinischen Studien mit Loncastuximab Tesirin (Lonca) auf dem virtuellen Jahreskongress der EHAADC Therapeutics SA (NYSE:ADCT), ein im Bereich der späten klinischen Forschung tätiges Biotechnologieunternehmen mit Schwerpunkt Onkologie und Vorreiter in der Entwicklung und Vermarktung von hochwirksamen und zielgerichteten Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (AWK) für die Behandlung von Patienten mit hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren, kündigte heute an, am Freitag, dem 12. Juni 2020, um 8:30 Uhr EDT (US-Ostküsten-Sommerzeit) eine Live-Konferenzschaltung und einen Webcast zu veranstalten. Auf diesen Kanälen sollen aktualisierte Zwischenergebnisse der entscheidenden Phase-2-Studie von Lonca bei Patienten mit rezidiviertem oder refaktorischem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom sowie Zwischenergebnisse einer Phase-1/2-Studie veröffentlicht werden, die das Potenzial von Lonca in früheren Therapielinien bei Kombinationstherapien aufzeigen, die auf dem virtuellen 25. Kongress der European Hematology Association (EHA25) vorgestellt werden sollen.


• Weiterlesen •