US-Notenbankchef Powell betont Unabhängigkeit von Politik

WASHINGTON (dpa-AFX) – Der neue Vorsitzende der US-Notenbank Federal Reserve, Jerome Powell, will sich nicht von der Politik beeinflussen lassen. “Der Kongress hat uns klugerweise mit einem großen
Grad an Unabhängigkeit ausgestattet, sodass wir unsere geldpolitischen Ziele ohne Rücksichtnahme auf kurzfristigen politischen Druck verfolgen können”, sagte Powell am Dienstag laut einem Redetext

➡ Weiterlesen ⬅