Kaffee: Aktuelle Bodenbildung bietet attraktiven Long Einstieg

Kaffee wird von den meisten Menschen nicht nur gerne getrunken, sondern der Rohstoff ist bei Tradern auch aufgrund seiner hohen Volatilität sehr beliebt. Preisschwankungen von 50 Prozent und mehr in kurzer Zeit sind keine Seltenheit. Da Brasilien mit Abstand der größte Produzent weltweit ist, hat die brasilianische Währung und Wirtschaftspolitik einen massiven Einfluss auf die Preisentwicklung von Kaffee.

• Weiterlesen •