Scheuer ruft Länder zur Rückkehr zu altem Bußgeldkatalog für Raser auf

Scheuer ruft Länder zur Rückkehr zu altem Bußgeldkatalog für Raser aufBundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) macht Druck für eine Entschärfung des Bußgeldkatalogs für Temposünder. Infolge der Panne bei der Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) habe der Bund die Länder aufgefordert, “ab sofort” wieder den bis zum 27. April geltenden Bußgeldkatalog anzuwenden, sagte eine Sprecherin Scheuers. Der Minister wies zudem Kritik aus den Ländern an seinem Vorgehen zurück. Die FDP sprach von einem “inhaltlichen und handwerklichen Desaster”.


• Weiterlesen •