Mittelstands-Förderung aus dem Marshall-Plan

BERLIN (dpa-AFX) – Der deutsche Mittelstand wird in diesem Jahr mit rund 790 Millionen Euro aus dem Vermögen des früheren Marshall-Plans gefördert. Das geht aus dem Wirtschaftsplan für das
sogenannte ERP-Sondervermögen hervor, den der Bundestag am Donnerstag mit den Stimmen aller Fraktionen beschlossen hat. Darin sind auch zinsgünstige Darlehen mit einem Volumen von rund 6,75
Milliarden Euro

➡ Weiterlesen ⬅