Stiftung warnt vor Rezessions-Gefahr – Unternehmen unbeeindruckt

NEUSS (dpa-AFX) – Das Risiko einer Rezession der deutschen Wirtschaft in den kommenden drei Monaten ist einer Untersuchung zufolge deutlich gestiegen. Wesentlicher Grund sei die durch die
US-amerikanische Handelspolitik ausgelöste Verunsicherung in der Wirtschaft und auf den Finanzmärkten, teilte die Hans-Böckler-Stiftung am Montag mit. Der Indikator des stiftungseigenen Instituts
für Makroökonomie

➡ Weiterlesen ⬅