Sender contra Verleger – die Länderchefs sind unter Zugzwang

BERLIN (dpa-AFX) – Es könnte ein Durchbruch sein. Wenn die Ministerpräsidenten sich am Donnerstag darauf verständigen, neu festzulegen, was ARD, ZDF und Deutschlandradio künftig im Internet erlaubt
sein soll und was nicht, dann stehen die Chancen gut, dass damit ein jahrelanger Streit zu Ende geht, der zuletzt auch etliche Gerichte beschäftigt hat. “Wir haben sehr, sehr viel investiert, damit

➡ Weiterlesen ⬅