Österreich: Österreichs Bundeskanzler fürchtet Scheitern der EU

Wien (dts Nachrichtenagentur) – Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat vor dem am Sonntag stattfindenden Mini-Gipfel in Brüssel vor einem Bruch innerhalb der EU gewarnt und ein Ende der
Diskussion über die Flüchtlingsverteilung gefordert. Kurz sagte “Bild” (Samstagausgabe): “Wir müssen jetzt aufpassen, dass die EU nicht komplett auseinanderfällt und endlich damit aufhören, weiter
über

➡ Weiterlesen ⬅