Berlin: Airbnb bietet Berlin Kooperation an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im Streit über die illegale Vermietung von Ferienwohnungen geht Airbnb auf den Berliner Senat zu. “Wir arbeiten inzwischen mit mehr als 500 Städten intensiv zusammen
und wollen das auch gern mit Berlin”, sagte Airbnb-Sprecher Chris Lehane dem “Tagesspiegel” (Donnerstagsausgabe). Der Cheflobbyist traf sich dazu am Dienstag mit Sebastian Scheel, Staatssekretär in
der

➡ Weiterlesen ⬅