Wirbel auf dem Leihradmarkt: Ofo zieht sich aus Deutschland zurück

Wirbel auf dem Leihradmarkt: Ofo zieht sich aus Deutschland zurückDer chinesische Leihradanbieter Ofo will sich nach einer dreimonatigen Testphase in Berlin vom deutschen Markt vorerst zurückziehen. Ofo kündigte der Deutschen Presse-Agentur an, die Hauptstadt als bislang einzigen Standort in Deutschland «in den kommenden Wochen verantwortungsvoll verlassen» zu wollen. Die gelb-schwarzen Fahrräder würden von den Straßen entfernt und in andere europäische Märkte verlagert. „Es handelt sich hierbei um eine strategische Entscheidung, welche auf der jeweiligen Marktleistung basiert“, teilte eine Unternehmenssprecherin zur Begründung mit. …


➡ Weiterlesen ⬅