G20 warnen vor wirtschaftlichen Risiken des Handelskonflikts

BUENOS AIRES (dpa-AFX) – Angesichts des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der EU haben die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer vor Gefahren für die Weltwirtschaft gewarnt. “Die
kurz- und mittelfristigen Risiken haben zugenommen. Dazu gehören Anfälligkeit für finanzielle Probleme, wachsende Spannungen im Bereich von Handel und Geopolitik, Ungleichheit und strukturell
schwaches

➡ Weiterlesen ⬅