Pressestimme: ‘Westfälische Nachrichten’ zu Glyphosat

MÜNSTER (dpa-AFX) – “Westfälische Nachrichten” zu Glyphosat:

“Die massive Klagewelle in den USA und das erste Urteil eines Geschworenengerichts erhöhen den Handlungsdruck. Bayer wird – wenn der Konzern klug ist – seiner Tochter Monsanto in dieser Gemengelage
nicht das Feld allein überlassen. Dass ein Gericht nach nur vierwöchiger Prozessdauer einem todgeweihten Glyphosat-Anwender ein Schmerzensgeld

➡ Weiterlesen ⬅