Berlin: Firmen selten in sozialen Netzwerken auf Personalsuche

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nur die wenigsten Personalabteilungen sind in sozialen Netzwerken aktiv auf der Suche nach geeigneten Kandidaten. Gerade einmal 3 von 10 Personalern (30 Prozent) aus
mittelständischen und Großunternehmen geben an, in sozialen Netzwerken wie Xing oder Facebook nach Mitgliedern zu suchen, deren Profil passend für zu besetzende Stellen sein könnte. Das ist das
Ergebnis

➡ Weiterlesen ⬅