Als der Schweizer Bankbeamte bei der Lehman-Pleite seine Unschuld verlor

«Ich weiss gar nicht, wie ich das meiner Tochter erklären soll», sagte die alte Dame am Telefon. Franziska M.* hatte ihr Leben lang als Serviertochter gearbeitet. Um nach der Pensionierung ihren
grossen Lebenstraum zu verwirklichen: eine Kreuzfahrt mit ihrer Tochter zu unternehmen. Der zerbrach, als die US-Zockerbank Lehman Brothers am 15. September 2008 ihren Bankrott

Der Beitrag Als der

➡ Weiterlesen ⬅