USA: Einfuhrpreise steigen stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) – Die Preise von in die USA importierten Gütern sind im September stärker als erwartet gestiegen. Die Einfuhrpreise seien um 3,5 Prozent im Vergleich zum entsprechenden
Vorjahresmonat geklettert, teilte das US-Handelsministerium am Freitag in Washington mit. Analysten hatten lediglich mit einer Rate von 3,1 Prozent gerechnet. Im August waren die Einfuhrpreise
allerdings noch

➡ Weiterlesen ⬅