Bouffier: Geld für Diesel-Nachrüstung notfalls aus öffentlichem Topf

FRANKFURT (dpa-AFX) – In der Debatte um die Finanzierung der Diesel-Nachrüstung hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) öffentliche Fördertöpfe ins Gespräch gebracht. “Wir haben auch
die Möglichkeit, mit öffentlichen Mitteln zu helfen”, sagte Bouffier am Mittwoch im Wahlduell des Hessischen Rundfunks (hr) und bezog sich auf nicht abgerufene Mittel des Bundes zur Unterstützung

➡ Weiterlesen ⬅