EU-Staaten ernennen Enria zum Chef der EZB-Bankenaufsicht

BRÜSSEL (dpa-AFX) – Die EU-Staaten haben den bisherigen Chef der Europäischen Bankenaufsicht (EBA), Andrea Enria, zum Vorsitzenden der Bankenaufsicht unter dem Dach der Notenbank EZB ernannt. Der
Italiener soll ab 1. Januar auf die Französin Danièle Nouy folgen, wie die EU-Länder am Donnerstag in Brüssel mitteilten. Das Europaparlament hatte zuvor Zustimmung signalisiert.

Im Gegensatz zu

➡ Weiterlesen ⬅